Unsere Leistungen

Unsere Leistungen im Überblick

Wir sprechen:
Englisch, Rumänisch, Polnisch, Russisch, Französisch, Bosnisch, Kroatisch, Serbisch

Hausärztliche internistische Versorgung
Kleine Chirurgie
Impfberatungen und Impfungen
Laboruntersuchungen
Ultraschalluntersuchungen
Herz-Kreislauf-Untersuchungen: EKG / Ergometrie - 24 Std., Langzeit EKG - 24 Std., Langzeit-Blutdruckmessung
Lungenfunktionstestung
Wundversorgung / Behandlung diabetischer Fuß
Hausbesuche
Reisemedizinische Beratung
Gesundheitsuntersuchung
Krebsfrüherkennungsuntersuchung
Jugendgesundheitsuntersuchung
Tauchtauglichkeitsuntersuchung
Sporttauglichkeitsuntersuchung
Führerscheinuntersuchung
Gesundheitsbelehrung nach § 43
Betreuung von Patienten mit Diabetes, Bluthochdruck, Asthma oder chronisch obstruktiver Lungenerkrankung nach dem DMP-Programm der Krankenkassen
Patientenschulungen bei Diabetes, Bluthochdruck, Asthma und COPD-Erkrankungen
Ernährungsberatung
Psychosomatische Grundversorgung
Akademische Lehrpraxis der TU München
Für Patienten aus fremdsprachigen Herkunftsländern
Corona Testungen
Impfungen gegen SARS-CoV-2 Virus

Venensprechstunde von Chirurgie- und VenenCentrum
Donnerstags,  9:00-12:00 und 13.30-17:00 Uhr

  • icons_medic-5

    Hausärztliche internistische Versorgung

    Basisversorgung wie zum Beispiel Vorsorge, Impfungen, Check-Up‘s)

    Apparative und Labordiagnostik – EKG, Ultraschall, Lungenfunktion, Blutuntersuchungen…

    Geriatrische Versorgung

    Betreuung von Alten-Pflege- und Behinderteneinrichtungen

    Hausbesuche – falls der Weg in die Praxis zu lang wird, kommen wir zu Ihnen…

  • icons_medic-6

    Vorsorgeuntersuchungen

    Check-Up ab Ihrem 35. Lebensjahr (Blutzucker, Cholesterin, Urin, körperliche Untersuchung und Gespräch)

    Hautkrebsvorsorge ab Ihrem 35. Lebensjahr (genaue Untersuchung der gesamten Haut und der sichtbaren Schleimhäute – hilft, rechtszeitig den Hautkrebs festzustellen und bereits in den frühen Stadien zu bekämpfen)

    Männerkrebsvorsorge ab Ihrem 45. Lebensjahr (Prostataabtastung)

    Darmkrebsvorsorge ab Ihrem 50. Lebensjahr – Stuhltest auf „verborgenes“ Blut im Stuhl – hilft frühzeitig die kleinsten Blutungsquellen im Darm aufzuspüren um gegebenenfalls weitere Diagnoseverfahren durchzuführen.

  • icons_medic-8

    Kardiologische und pulmonologische Diagnostik

    EKG, Langzeit-EKG, Belastungs-EKG, Langzeit-Blutdruckmessunng, Lungenfunktionsprüfung, Bestimmung des Sauerstoffgehaltes im Blut

  • icons_medic-4

    Laboruntersuchungen

    Basisdiagnostik sowie spezielle symptombezogene Laboruntersuchungen.

  • icons_medic-7

    Impfungen

    Covid 19

    Schutz vor ansteckenden Krankheiten, Reiseimpfungen.

    Grippe , FSME, Hepatitis A/B, Mumps, Masern, Röteln, Pneumonie (ab 60 Jahre), Tetanus, Pertussis, Polio, Diphtherie

  • icons_medic-3

    Kleine Chirurgie

    Wundversorgung und moderne Wundbehandlung, Ulcus cruris

  • icons_medic-2

    Schulungen

    Diabetesschulungen

    Wir legen einen großen Wert auf die umfassende und kompetente Aufklärung der Zuckerkranken und bieten regelmäßig Diabetesschulungen an. Dabei wird nicht nur Diabetes, sondern auch erhöhter Blutdruck und gesunde Ernährung angesprochen.

    Asthma- und COPD

    Wir zeigen Atemtechniken, Umgang mit Spray, Verhaltensmaßnahmen im Notfall und Protokollführung eines Asthmatagebuches.

    Koronare Herzkrankheit

    Wir schulen zu Symptome, Behandlungsmöglichkeiten und Risikofaktoren der Erkrankung

    Hypertonie

    Wir schulen zu Ursachen, sprechen über mögliche Folgeschäden und neueste Therapiemöglichkeiten

  • icons_medic-1

    Ultraschalluntersuchungen

    • Bauchultraschall

    • Aortenaneurismascreening

    • Herzultraschall

    • Ultraschall der Urogenitalorgane

    • Ultraschall der Schilddrüse

    • Karotisultraschall

  • icons_medic-5

    Teilnahme an Behandlungsprogrammen

    • Diabetes mellitus Typ 1 oder Typ 2
    • Koronare Herzkrankheit
    • Asthma oder COPD

    Bei entsprechender Diagnose können Sie sich in eines der nebenstehenden Behandlungsprogramme der Krankenkassen durch uns einschreiben lassen.

    Dadurch werden Sie regelmäßig durch die Praxis betreut.